logo

Dresden DIGITAL - Webinar 2021
Innovation und Vision - wo steht die AEMP in 5 Jahren?
Informationen für Leiter/-innen und Mitarbeiter/-innen der ZSVA und für Hygienefachkräfte.
4. Juni
3. September
3. Dezember

Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Kollegium,

neue Entwicklungen in den Bereichen der Verfahrens- und Anwendungstechnik, Maschinenbau und Logistik sowie der Konstruktion komplexer Instrumente geben Perspektiven für innovative, vernetzte Systemlösungen in der AEMP. Sie sind zukünftig eine wichtige Voraussetzung um den Pflichten der Gesetzgeber nachzukommen. Dabei stellt nicht zuletzt die Einführung der neuen Medical Device Regulation (MDR) manche bisher angewandten Verfahren auf den Prüfstand. Mit der Fortsetzung unserer bewährten Bildungsreihe "SteriTreff" beleuchten wir detailliert die Fragestellung:

Innovation und Vision - wo steht die AEMP in 5 Jahren?

aufgrund der aktuellen Situation findet diese Fortbildung in Modulen webbasiert DIGITAL statt.
Die Teilnahme ist kostenfrei und technisch mit einfachen Mitteln möglich.


In dieser Veranstaltungsreihe informieren Sie Experten verschiedener Disziplinen über den aktuellen Stand aus Wissenschaft, Technik und Gesetzgebung. Wir möchten neue Perspektiven sowie Konzeptvorschläge zur Medizinprodukteaufbereitung, Logistik und Umsetzung gesetzlicher Bestimmungen für Ihre tägliche Arbeit in der AEMP geben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am SteriTreff Dresden DIGITAL und wünschen Ihnen ein interessantes Forum mit spannenden Diskussionen.

Ihr SteriTreff-Team

Veranstalter

Moderatoren

Günter Heller, Steelco GmbH
German Beck, Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

Referenten


Susanne Esser
Kliniken Maria Hilf, Mönchengladbach
Johannes Gulde
KLS Martin Group
Helmi W. Henn
Richard Wolf GmbH
Markus Hoppe
Miele & Cie. KG
Prof. Dr. Lutz Jatzwauk
Universitätsklinikum Dresden
Michael Leibig
Caretag Surgical Europe GmbH
Hans-Werner Röhlig
Seminaris Medizinrecht
Marc Thanheiser
Robert Koch-Institut, Berlin
Dr. Matthias Tschoerner
Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

Programm

9:00 - 9:40

Professor Dr.
Lutz Jatzwauk

Vortrag 1

Dient die korrekte Aufbereitung von Medizinprodukten eigentlich noch dem Schutz der Patienten oder erfüllen wir nur noch Normen?

9:40 - 10:20

Johannes Gulde

Vortrag 2

Anwendung und Logistik von Sterilisationscontainern und Lagerungen wo geht die Reise hin?

10:20 - 11:00

Michael Leibig

Vortrag 3

Anwendungsmöglichkeiten RFID Technologie in OP und AEMP

9:00 - 9:40

Marc Thanheiser

Vortrag 1

Aktuelles und Ausblick zur Aufbereitung von Medizinprodukten aus Sicht des RKI

9:40 - 10:20

Helmi W. Henn

Vortrag 2

Voraussetzung für eine effektive Aufbereitung ist die korrekte Anschlusstechnik/ Beladungsträger

10:20 - 11:00

Markus Hoppe

Vortrag 3

Status Quo Reinigungs- und Desinfektionsgeräte - spannende Neuentwicklungen in Logistik, Maschinen und Verfahrenstechnik

9:00 - 9:40

Hans-Werner Röhlig

Vortrag 1

Assistenzsysteme in der AEMP auf neu definierten rechtlichen Gleisen - Anforderungen und Konsequenzen

9:40 - 10:20

Matthias Tschoerner

Vortrag 2

Zentral oder dezentral? Möglichkeiten moderner Hochkonzentrat-Systeme

10:20 - 11:00

Susanne Esser

Vortrag 3

Inprozesskontrolle der Sattdampfqualität in Autoklaven mit Blick auf Rechtssicherheit, Entlastung der Mitarbeiter und Reduzierung der Betriebskosten

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter den untenstehenden Links oder über den QR-Code für den SteriTreff an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Aufzeichnung 4. Juni




Unter dem folgenden Link erreichen Sie die Aufzeichnung des SteriTreff vom 4. Juni 2021:

https://attendee.gotowebinar.com/recording/8473946426462455809



Anmeldung 3. Dezember

Informationen

Hinweis:

Die Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtet weder zur Inanspruchnahme von Serviceleistungen noch zum Kauf oder Einsatz der Produkte der Veranstalter-Firmen. Die Vorträge sind produktneutral und praxisorientiert. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten unter den einladenden Unternehmen zum Zwecke der Veranstaltung ausgetauscht werden.


Fortbildungspunkte:

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie ein Zertifikat und können sich bei der "Registrierung beruflich Pflegender" 2 Fortbildungspunkte gutschreiben lassen.


Der SteriTreff ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Firmen:

  • -- Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG, Hamburg
  • -- KLS Martin Group, Tuttlingen
  • -- Richard Wolf GmbH Endoskope, Knittlingen
  • -- Steelco GmbH, Gütersloh

Verlinkungen